Mental Coaching beim TSC Olsberg am 24.02.2019

Auf Initiative unseres Trainerpaares Cornel und Angela Müller fand am vergangenen Wochenende - erstmalig in der 35-jährigen Vereinsgeschichte - eine Workshop zum Thema "Stresserkennung und -bewältigung im Tanzsport" statt. Gewonnen konnte hierzu als Gasttrainer der in Tanzsportkreisen bestens bekannte Gasttrainer und Gesundheitscoach Win Silvester aus Bonn. Rund 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Olsberg und Lippstadt ließen sich auf diesen neuen Trainingsimpuls ein.

 

Den meisten Tänzern - egal ob Breitensportler, ambitionierter Freizeittänzer oder Turniertänzer - ist das Unbehagen wie der Schuh drückt, die Fläche ist glatt, die Fläche ist stumpf, die Musik zu laut oder ungewöhnlich ... kein Unbekannter. Win Silvester arbeitete in diesem 90 minütigen Workshop mit den Teilnehmern die möglichen Ursachen für das Unbehagen und den Stress im Tanzsport heraus. Durch vielen kleine Übungen - aus der Praxis für die Praxis -  gab er den TSC-Teilnehmern kleine Hilfsmittel anhand mit dem Phänomen "Stress" umzugehen. Dass bei diesen Übungen der Spaß und das Lachen nicht zu kurz kam, versteht sich fast von selbst, denn das innere und äußere Lächeln hilft den Stress zu vergessen.

Alle Teilnehmer waren sich am Ende einig, dies waren sehr wertvolle 90 Minuten. Fortsetzung folgt. Ein ganz herzlicher Dank geht auch nochmals an Cornel Müller für die Initialzündung.