DTSA am 05.10.2018 - 22 mal Gold, 12 mal Silber, 11 mal Bronze

Überaus erfolgreiche Teilnahme beim Tanzsportabzeichen 2018 (Gastbeitrag unserer Jugendtrainerin)

 

Am Freitag, den 05.10.2018 konnten die Kinder und Jugendgruppen ihr Tanzsportabzeichen ablegen. Die Kinder- und Jugendgruppen haben für diesen Tag intensiv trainiert. Das Tanzsportabzeichen wird in drei unterschiedlichen Stufen verliehen: Bronze, Silber und Gold.Für Bronze muss die Gruppe drei Tänze präsentieren, für Silber vier Tänze und für Gold fünf Tänze.

Viele der Kinder und Jugendlichen haben schon öfters an der Abnahme teilgenommen und nehmen bereits zum 8.Mal teil. Dies zeigt vor allem, wie lange einige der Kinder und Jugendlichen bereits Mitglied im Verein sind und mit viel Motivation und Begeisterung sie jedes Mal zum Training kommen. Auch die beiden Trainerinnen Nora Hertwig und Nicole Köster legen viel Wert darauf, dass die Kinder und Jugendlichen gerne zum Training kommen und Freude daran haben sich zu bewegen. Genauso wichtig finden die beiden ein „Ziel“ zu haben, auf das die Gruppen hintrainieren und sich dieses intensive Training lohnt.

Die Kinder-und Jugendgruppen von freitags präsentierten unter Leitung von Nora Hertwig und Nicole Köster ihre Tänze vor dem Prüfer Cornel Müller vom TSC Castell Lippstadt e.V. Getanzt wurde zu unterschiedlichen Liedern aus den Charts wie „Kreise“ von Johannes Oerding , „Instruction“ von Jax Jones und zu „The Middle“ von Zedd.

Insgesamt wurden bei der Abnahme folgende Abzeichen ertanzt:

12x Bronze, 11x Silber, 4x Gold, 9x Gold Wiederholung, 2x Gold mit Kranz, 4x Gold mit Kranz Wiederholung, 1x Gold mit Kranz und Zahl 10.

Aline Vorderwülbecke und Nora Hertwig ertanzten sich bereits ihr 12. Abzeichen in Gold mit Kranz Wiederholung.

„Ein besonderes Dankeschön möchte ich auch nochmal an meine Trainerkollegin Nora Hertwig richten für die tolle, organisatorische Arbeit im Hintergrund, die Verlässlichkeit und die gegenseitige Unterstützung während des Trainings und darüber hinaus.“

Nach der erfolgreichen Tanzsportabzeichen-Abnahme bereiten sich die Gruppen nun auf den großen Auftritt beim HSK-Tanzfestival am 24.11.18 in der Konzerthalle Olsberg vor.

Weitere Infos unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Erfolgreiche Teilnahme an Breitensportturnier in Lippstadt

 

Mit großem Gefolge machten sich vier Tanzpaare des TSC Tanzsportclub Olsberg am Sonntag, den 30.09.2018, auf den Weg nach Lippstadt. Dort fand beim befreundeten TSC Castell Lippstadt ein Breitensportturnier im Rahmen des NRW-Breitensportpokals statt. 

In drei Pflicht- und zwei Wahltänzen maßen sich die Olsberger Paare, Hubertus und Elisabeth Gördes, Norbert Aßhoff und Gisela Schnöde,  Dr. Rüdiger und Delia Fuchs, Ulrike und Frank Höppner (v.l.n.r.) mit Paaren aus Lippstadt, Wuppertal und Düsseldorf. Für die Turnierneulinge aus Olsberg endete das Turnier äußerst erfolgreich mit den Plätzen 2 (Ehepaar Höppner) - 3  (Aßhoff/Schnöde) - 5 (Ehepaar Fuchs) - 6  (Ehepaar Gördes). 

 

  Siegerehrung: 

 ...und die zufriedenen Trainer Cornel Müller und Christof Terlikowski:

 

  

Die erfolgreichen TSC Paare, der Fanclub und die zufriedenen Trainer nach der Siegerehrung.  

 

 

Nicht nur Tanzsport im Angebot...

 

Dass es im TSC Tanzsportclub Olsberg nicht immer nur ums Tanzen gehen muss, dürfte sich allmählich herumgesprochen haben. Für seine weiblichen Mitglieder bot der TSC am Samstag (08.09.2018) ein Seminar "Selbstbehauptung" an. Unter der Anleitung einer Ausbilderin der Polizei konnten die Teilnehmerinnen u. a. das Thema "Körpersprache und Stimme" und "einfache, aber sehr wirksame Techniken und Taktiken" zur Selbstverteidigung trainieren. Auf eine  bildliche Dokumentation verzichten wir dieses Mal im Interesse und zum Schutz der Teilnehmerinnen.

 

 

 

 

 

Fitness-Messe 2018 Bestwig

Zum ersten Mal war der TSC auf der Fitness-Messe am vergangenen Wochenende (01. und 02.09.2018) als Aussteller und Aktive vertreten. Die Jugendgruppe um Nicole und Nora präsentierten einen Auszug aus ihren Tanzprogrammen, sonntags zeigte Franz Feldmann Sequenzen aus dem Bereich der karibischen Tänze. Zahlreiche Besucher liessen sich am Messestand über das umfangreiche Angebot unseres TSC informieren.

 

 weitere Fotos

Einsteiger - Workshop ab 15.09.2018 im Tanzstudio

Einsteiger-Workshop beim TSC Olsberg ab 15.09.2018

 

Wie jetzt auf der Fitness-Messe in Bestwig nochmals bestätigt wurde, TANZEN hält fit,

macht Spaß, Stress und schlechte Laune werden einfach beim Bewegen nach Musik

abgebaut und vergessen.

Ab Samstag, den 15.09.2018, ab 18.00 Uhr, startet wieder ein Einsteiger Workshop

im ideal eingerichteten, vereinseigenen Tanzstudio des TSC Olsberg statt.

Zusammen mit unserem turniererfahrenen Tanzpaar Sabine Diel und Harald Schönfeld

werden sich interessierte Anfänger, an fünf Übungsabenden die Grundschritte von

Discofox und den Standard- und Lateintänzen, ertanzen. Der Spaß kommt ebensowenig

zu kurz, wie auch das Erfolgserlebnis, das sich schon nach kurzer Zeit ertanzen lässt.

Die Teilnahmegebühr beläuft sich auf 45 EUR pro Person (5 Abende à 2 Stunden).

Anschrift:

Am Schwesternheim 5, 59939 Olsberg (Untergeschoss der Sekundarschule).

 

Für eventuelle Fragen oder  Vorab-Infos:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

PS:

Nach den Herbstferien ist die Fortsetzung des Workshops mit "Fortgeschritten I"

geplant, nähere Infos hierzu in Kürze.

 

 

Endrundentraining am 28.08.2018 - 19.00 Uhr

Kurz vor Ende der Sommerpause bieten wir ein gemeinsames Endrundentraining "Tanzen" von Breitensport- und Turnierpaaren an. So haben alle Breitensportpaare schon mal die intensive Gelegenheit und das

Erlebnis für das Breitensportturnier in Lippstadt den "Ernstfall" zu proben. Und die Turnierpaare können hier nochmal zeigen, wohin die Reise gehen könnte. Eine super Gelegenheit, miteinander zu trainieren und von einander zu lernen,

die Kondition zu schulen und ....

Weitere Infos gibt es beim Vorstand.

 

Lindy Hop Workshops

Sommerworkshops - Lindy Hop

An den folgenden Mittwoch-Abenden (15.08. und 22.08.2018 - jeweils um 19.30 Uhr) verlassen wir die 

Karibiktanzwelt und tauchen ein in die Welt amerikanischer Tänze - in die Welt von LindyHop - dem Vorläufer

des Rock'n'Roll, Boogie Woogie und Jive.

 

In zweimal zwei Stunden könnt ihr die Grundzüge des LindyHop erlernen und tänzerisch genießen. 

 

Zeitplan und Kostenübersicht siehe  Sommerprogramm 2018

 

Sommerworkshops - Salsa

 

Nicht alle Menschen teilen unsere Begeisterung für das Tanzen zu Zweit. Manche haben einfach keinen Tanzpartner.

Wer sich aber dennoch zu flotten KaribikRhythmen bewegen möchte, für den ist der Einsteiger-Workshop SALSA SUELTA etwas - Salsa Tanzen ohne Partner. Unter Anleitung unseres Tanzpädagogen Franz Feldmann

startet der Workshop am Sonntag, 12.08.2018 um 13.30 Uhr, in unseren Trainingsräumen im Untergeschoss der Sekundarschule Olsberg.

Gezeigt werden ein schöne SALSA-Basisschritte, die man sehr gut alleine tanzen kann. Der Übungsausflug in die Welt der schönen Karibiktänze dauert ca. 2 Stunden

und die Kosten sind überschaubar (siehe Sommerprogramm 2018).

 

Am Sonntag, 19.08.2018 um 13.30 Uhr, geht es weiter mit Teil 2 der SALSA-Workshopreihe. Wir kombinieren Schritte aus Salsa und HipHop zu einer kleinen Folge. Abschluss bildet ein Gruppentanz aus der Salsadisco.

(siehe Sommerprogramm 2018).

 

Also wer Zeit und Lust hat - wir sehen uns am kommenden Sonntag in Olsberg, Anmeldung nicht erforderlich, Paar- und Einzeltänzer herzlich willkommen.

 

 

Orientalische Workshops Sommerprogramm 2018

 

 

Großer Erfolg - Salsa Oriental 

 

In zwei Samstag-Workshops begeisterte Birgit Stüber zahlreiche Teilnehmerinnen für Salsa Oriental. Im ersten Workshop lernten die Teilnehmerinnen was Salsa Oriental kennen,

das Aufeinandertreffen heißer lateinamerikanischer Rhythmen auf die weichen und fließenden Bewegungen des orientalischen Tanzes. Nach der"harten" Basis-Arbeit wurden die Grundschritte und

Grundbewegungen im zweiten Workshop in einer abwechslungsreichen Choreografie mit lässigen Hüftbewegungen, Salsa-Schritten und Bauchtanzbewegungen kombiniert.

 

Sommerprogramm 2018

 

TSC SOMMERPROGRAMM 2018

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des Tanzsportes,

auch dieses Jahr haben wir wieder ein interessantes Programm für euch zusammengestellt.

Ihr findet es hier: unser aktuelles Sommerprogramm 2018

 

 

 

Kurz-Info Mitgliederversammlung 2018

Am vergangenen Donnerstag, 15.03.2018, fand die jährliche Mitgliederversammlung des TSC statt.

Hier die wichtigsten Ergebnisse:

Beiträge:

Beiträge für 2018 bleiben konstant

Satzung:

Die überarbeitete Satzung wurde einstimmig von der Mitgliederversammlung verabschiedet. Neben einigen juristischen Klarstellungen wurde die Satzung um die wichtigen Informationen zur Datenerhebung und zum Datenschutz (§13 der geänderten Satzung) erweitert. 

Wahlen:

Der erste Vorsitzende Matthias Beinhauer wurde einstimmig in seinem Amt für weitere zwei Jahre bestätigt.

Neu in den Vorstand gewählt wurde Frank Mäkel. Er übernimmt die Bereiche Schriftführung und Presse.

Ulrike Höppner wurde als Lehrwartin ebenso in ihrem Amt bestätigt wie die Beisitzerinnen Birgit Stüber und Sigrid Mohr.

Kassenprüfer: Julia Höppner, Hubertus Gördes

Mitgliederzahl:

Mitgliederzahl leicht gestiegen gegen Vorjahr, aktuell 307 Mitglieder.

 

Samstag-Workshops gehen in die Verlängerung

Noch bevor die Anfänger und die fortgeschrittenen Teilnehmer der Samstag-Workshops "Standard/Latein/Discofox" das Ende der Kurse erreicht haben, steht bereits fest, dass es - auf Grund großer Nachfrage und regem Interesse - Nachfolge-Workshops geben wird.

Diese starten ab Samstag, 3. März, zu den gewohnten Zeiten (Fortgeschrittene 16 - 18 Uhr, Anfänger 18 - 20 Uhr) und finden wieder an 6 Samstagen statt. Schon jetzt wird darauf hingewiesen, dass am 17. März sowie während der Schul-Osterferien kein Training stattfindet.

 


 

DTSA-Abnahme am Sonntag, 28. Januar 2018

Am Sonntag, dem 28. Januar 2018 war es wieder einmal so weit: Rund zwei Jahre und zwei Monate nachdem zuletzt eine DTSA-Abnahme beim TSC stattfand, sollten sich intensives und fleißiges Training in Form der begehrten Tanzsportabzeichen bzw. der Tanzsternchen auszahlen.

Sage und schreibe 94 Prüflinge zeigten vor dem DTSA-Abnehmerpaar ihr Können und haben allesamt bestanden.

Die Abnahmen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene fanden dieses Mal an einem Tag statt. Für den Bericht über diesen - für Aktive und für Trainer - aufregenden Tag bitte weiter unten auf "Weiterlesen" klicken...

Fotos der einzelnen Gruppen gibt es hier

Hier gehts zu den Presseberichten

Weiterlesen: DTSA-Abnahme am Sonntag, 28. Januar 2018

!! Samstag-Workshops: Anfangszeiten geändert !!

Die Workshops Standard/Latein/Discofox sind am 13. Januar erfolgreich gestartet. wir wünschen allen Tänzerinnen und Tänzern viel Spaß und Erfolg!

In Abstimmung mit allen Teilnehmern wurde der Zeitplan geändert.

Ab Samstag, 20. Januar gelten folgende Zeiten:

16.00 - 18.00 Uhr: Gruppe der Fortgeschrittenen / Wiedereinsteiger

18.00 - 20.00 Uhr: Anfängerkurs


 

Salsa kommt zum TSC Olsberg

S - wie SPASS

A - wie ATTRAKTIVITÄT

L - wie LEIDENSCHAFT

S - wie SEHNSUCHT

A - wie AUSGLEICH

... so buchstabiert man SALSA !

 
Ab Donnerstag, den 18.01.2018 ab 19.45 Uhr bietet der TSC Olsberg die neue Tanzrichtung SALSA an.
Wer also gerne zu heißer Karibikmusik tanzt und einen mitreißenden Ausgleich zum Alltag sucht, der ist bei uns genau richtig.
Immer Donnerstags abends finden die regelmäßigen Stunden statt. 
Was erwartet Dich?
In lockerer Atmosphäre tanzen wir zu Salsa, Merengue und Co. Spielerisch lernst Du typische Schritte und Drehungen dieser karibischen Tänze. Geübt wird immer mit Musik, aber nicht immer mit Partner.
Das Angebot richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen, denn jeder Schritt ist entweder in seiner Grundversion oder mit aufbauenden Variationen tanzbar.  
Wir freuen uns auf Dich - am 18.01.2018 ab 19.45 Uhr im Tanzstudio des TSC Olsberg.
Weitere Auskünfte erteilt gerne der Vorstand.

 

 

Discofox 2018: Neuigkeiten ab 15. Januar

Das Discofox-Training startet im gewohnten Rhythmus ab 15. Januar, 14-tägig in den ungeraden Wochen.

Als neues Trainerpaar konnten Thomas und Elke Weber (vielen sicher bekannt) gewonnen werden. Die Anfangszeiten ändern sich geringfügig auf 19.00 Uhr für Einsteiger und 20.00 Uhr für Fortgeschrittene.


 

Neue Workshops ab 13. Januar 2018

"Gegen zu viel Nascherei

aus der Weihnachtsbäckerei

hilft es, seinen runden Ranzen

nach den Ferien abzutanzen.

So behält man - mit Bravour -

trotz Naschens seine Traumfigur."

(c) Elena Seefried

Unter diesem fröhlichen Motto startet der TSC Olsberg e.V. mit zwei Workshops in das neue Tanzjahr 2018.

Am 13. Januar 2018 beginnen die neuen Workshops mit einem bunten Mix aus Discofox und den Standard- und Lateintänzen.

Neueinsteiger können ihre ersten Tanzschritte von 16 bis 18 Uhr an sechs Samstagen erlernen.

Von 18 bis 20 Uhr haben dann Wiedereinsteiger die Möglichkeit, ihre Tanzkenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen.

Die Kosten je Workshop betragen für sechs Übungsnachmittage bzw. -abende á 2 Stunden EUR 45,00 pro Person.

Veranstaltungsort ist das Tanzstudio des TSC Olsberg, Am Schwesternheim 5 (Untergeschoss der Haupt-/Sekundarschule Olsberg).

Auf zahlreiches Erscheinen freuen sich Sabine Diel und Harald Schönfeld, die turniererfahrenen Übungsleiter und Trainer, die wieder ihr Bestes geben werden, damit auch der Spaß beim Erlernen der Tanzschritte nicht zu kurz kommt.

Übrigens: beide Workshops sind auch sehr gut als Weihnachtsgeschenk geeignet!

Für eventuelle Fragen oder Vorab-Infos: 0175-5740335


 

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2018 ...

...wünschen Vorstand und Trainer allen Mitgliedern des TSC.

Mit dem Freitagstraining am 22. Dezember ging ein ereignis- und erfolgreiches Jahr zu Ende. Nach dem Ende der Weihnachts-Schulferien startet ab 8. Januar 2018 wieder das reguläre Trainingsprogramm (Discofox ab 15. Januar).

Mit dem Beginn der neuen Workshops am 13. Januar und dem Termin für die DTSA-Abnahme am 28. Januar geht es gleich wieder in die Vollen.


 

HSK-Tanzfestival wieder ein voller Erfolg

Die große Frage vor dem 26. HSK-Tanzfestival am 25.11.2017 in der Konzerthalle Olsberg war: wird es wieder so ein toller Erfolg wie im letzten Jahr?

Es WAR wieder ein Erfolg, bei ähnlichen Teilnehmerzahlen wie im Vorjahr war die Konzerthalle genauso rappelvoll, bereits eine halbe Stunde vor Einlass gab es einen ziemlichen Besucherandrang. Stühle mussten - soweit noch Platz dafür war - nachgeholt werden, viele wichen auf die Empore aus, der Platz direkt vor der Bühne war wie immer von auf dem Boden sitzenden Fanclubs und Schlachtenbummlern dicht gefüllt.

Von 17.00 bis 20.45 Uhr gab es ein wie gewohnt abwechslungsreiches Programm mit durchweg tollen Auftritten. Erfreulich wieder das breite Altersspektrum der Tänzerinnen und Tänzer, von 4 bis 64 Jahren. Neben einigen "Dauerbrennern" und "Wiederholungstätern" gab es auch zahlreiche Debüts auf der Bühne, stellvertretend seien hier die Gruppe Versatio, zwei Teams des TV Arfeld (bei Bad Berleburg) und die aus Rumänien stammenden Brüder Buscu mit ihrer tollen Breakdance-Performance. Letzteren gelang ein Novum: das Publikum forderte so lange lautstark eine Zugabe, bis sie sich mit einem nochmaligen Auftritt nach der 2. Pause einverstanden erklärten.

Der Kreissportbund hatte dieses Mal - statt einer breit gestreuten Tombola - einen großen Preis unter allen Gruppen verlost: ein Gruppen-Eintritt ins FORT FUN, er ging an die jungen Damen des Surfclubs Hachen.

Neben den vielen Besuchern und den tollen Leistungen der Aktiven ist der Erfolg der diesjährigen Veranstaltung ganz besonders den vielen Freiwilligen des TSC zu verdanken, die ab Freitag (Bestuhlung, Aufbau) unermüdlich im Einsatz waren, bis am späten Samstagabend die Konzerthalle wieder besenrein übergeben werden konnte. Allen Helfern, ob Einlass, Aufsicht, Catering, Auf- und Abbau und den souveränen und sympathischen Moderatoren Cornel und Angela sagen wir VIELEN, VIELEN DANK für Euren Einsatz ... aber wir sind sicher: es hat allen wieder neben der vielen Arbeit einen Riesenspaß gemacht.

72 Stunden nach dem Tanzfestival konnte schon im Sauerlandkurier der tolle Bericht von Jörg Leske gelesen werden.

Link zum Beitrag Sauerlandkurier

Und eine Bildergalerie gibt's auf der Homepage auch:

Link zur Bildergalerie


 

Vorbericht HSK-Tanzfestival

Teilnehmer, Veranstalter und Ausrichter fiebern dem 26. HSK-Tanzfestival entgegen.

Die lokale Presse brachte noch rechtzeitig unseren Vorbericht

Zum Pressespiegel


 

Sommer-Ferienprogramm mit tollem Start

Äußerst erfolgreich startete vergangenen Montag (17. Juli) das Sommer-Ferienprogramm 2017 des Tanzsportclubs Olsberg. Gleich 30 Tänzerinnen und Tänzer (Vereinsmitglieder und erfreulicherweise viele Gäste) konnten die beiden Übungsleiter Christina Piechotka und Guido Janzen in den Trainingsräumen zu zwei Stunden Disco-Fox für Einsteiger und Fortgeschrittene begrüßen. Mit viel Spaß und guter Laune wurden die ersten kleinen Schrittfolgen einstudiert. Wer gerne seine Kenntnisse ausbauen oder auffrischen möchte: am 31.07.2017 ab 19.30 Uhr geht es mit dem Disco-Fox weiter. Die Teilnehmer dürfen gespannt auf neue Schritte und Folgen sein.

 

Am Mittwochabend (19. Juli) unterrichtete Bernadette Kerman Flamenco für Anfänger. Hier wurden die ersten Grundzüge des spanischen Ausdruckstanzes vorgestellt und von den begeisterten Tänzerinnen und Tänzern direkt auf das Parkett gebracht.

 

Hinweisen möchten wir schon heute auf den nächsten interessanten Workshop: Orientalischer Tanz am Mittwoch, 26.07.2017 - ab 19.00 Uhr im Untergeschoss der Hauptschule Olsberg, Leiterin Birgit Stüber.


 

 

 

Sommer-Ferienprogramm 2017

Wie in jedem Jahr ruht während der Schulferien der Trainingsbetrieb, sowohl die Trainer als auch die Füße der Tänzer brauchen mal eine Pause. Diese Zeit nutzen wir wieder, um unseren Verein und unser Trainingsangebot Nichtmitgliedern vorzustellen, indem eine Vielzahl von Workshops und Sonderveranstaltungen angeboten wird (so ganz nebenbei können unsere Aktiven dem "Einrosten" vorbeugen).

Rechtzeitig vor Beginn der Ferien stehen die Termine und das Angebot fest, für eine Termin-Übersicht, Beschreibung und die Preise auf "Weiterlesen" klicken...

Weiterlesen: Sommer-Ferienprogramm 2017